Erfahrungen & Bewertungen zu axmann e.K.

Nutzen Sie ab sofort unseren neuen Haustür-Konfigurator und entdecken Sie diesen HIER!

Wie pflegeintensiv sind Holzfenster?

Holzfenster sorgen für einen warmen und charmanten Charakter in jedem Haus, allerdings erfordern Holzfenster eine regelmäßige Pflege. Dazu gehört auch das Streichen der Fenster in regelmäßigen Abständen.

Das Holz ist aufgrund von Witterungseinflüssen, UV-Strahlung, Temperaturschwankungen und Regen/Feuchtigkeit einem ständigen Stress ausgesetzt, wodurch es zur Rissbildung, Verformung oder zu Verfärbungen kommen kann, die sich dann auf die Lebensdauer der Elemente auswirken.

Das regelmäßige Streichen schafft Abhilfe, um die Schönheit der Fenster zu wahren und das Holz zu schützen. Häufig wird dies aber nicht getan, weshalb Bauherren lieber auf eine Alternative zurückgreifen sollten.

 

Welche Alternative eignet sich für Holzfenster?

Auf dem Markt gibt es diverse Alternativen für Holzfenster. Wenn Sie weiterhin von dem optimalen Wärmeschutz Ihrer Holzfenster profitieren möchten, eignet sich eine Aluverkleidung für Ihre Holzfenster. Diese schützt das Holz zuverlässig vor Witterungseinflussen, der Pflegeaufwand für Ihre Holzfenster entfällt und macht optisch dazu einen tollen Eindruck.

Die Aluminiumverkleidung ist in verschiedenen RAL Farben und Oberflächen erhältlich und passt sich so dem individuellen Stil des Hauses hervorragend an. Sie sparen sich zudem den teuren Austausch Ihrer Fenster und profitieren damit von einer Lösung mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis

 

Fazit: Holzfenster sind schön, aber pflegeintensiv

Holzfenster sind eine zeitlose Wahl für jedes Haus. Zeitgleich ist diese Option aber auch ziemlich aufwendig in der Pflege. Diese Problematik kann umgangen werden, indem eine Aluverkleidung auf den Holzrahmen angebracht wird. Dies erleichtert die Pflege und wertet das Haus auf. Bei uns erhalten Sie Aluverkleidung zu einem fairen Preis – sprechen Sie uns gerne darauf an!